Suche

Wieder in Weiterstadt!

Erneut durfte ich heute wieder in Weiterstadt in einem Kindergarten eine Vorstellung geben, in dem ich schon vor genau 2 Jahren war.

Das war damals eine besondere Vorstellung, denn 2 Wochen später war im Jahr 2020 Schluss mit lustig: Aufgrund der Pandemie konnte man dann auf Monate hin keine Vorstellungen mehr geben. Das konnte damals keiner ahnen, aber hat uns ja alle kalt erwischt.

Heute also, ziemlich genau 2 Jahre später, betrat ich erneut den süßen Kindergarten in der Nähe des riesigen Einkaufszentrums LOOP5, das man immer von der Autobahn aus sehen kann.

Das Klientel diese Kindergartens hat sich nicht sonderlich verändert, immer noch besuchen viele Kinder diese Einrichtung, für die die deutsche Sprache nicht ihre Muttersprache ist. Das erschwert natürlich immer ein bisschen die Kommunikation, hat aber heute wie damals dennoch gut geklappt.


Vor mir saßen wieder knapp 40 Kinder, die sich ganz toll benehmen konnten und es war deutlich weniger unruhig als ich es oft in anderen Kindereinrichtungen erlebt habe.


Manche der Kinder konnten sich sogar noch an mich erinnern und hatten besonders natürlich meinen "Schärrar" noch im Kopf. Aus diesem Grund habe ich heute mein Programm ein bisschen verändert und einige Kunststücke ausgetauscht und durch welche ersetzt, die ich nicht so oft mache.

Das habe ich leider auch gemerkt, denn heute war ich mit mir nicht wirklich zufrieden. An ein paar Stellen hat es heute leider gehakt: Sowohl im Vortrag als auch in der Technik!


Trotzdem hatten wir eine schöne Zeit miteinander und sowohl Kinder als auch Erzieherinnen waren voll des Lobes für meine Vorstellung.

Nur ich selbst war ein bisschen strenger mit mir und habe mich ermahnt, die selten aufgeführten Kunststücke vorher mehr und besser zu üben!

 








Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Bisherige Posts