Suche

Kinderschutzbund, Nummer 3!

Meine Woche ist erneut gut gefüllt mit Auftritten!

Heute musste ich nicht so weit fahren und mich auch sonst nicht auf neues Terrain anstellen, denn hier bin ich bereits zum dritten Mal!

Nach 2018 und 2019 durfte ich heute also wieder beim Kinderschutzbund Weinheim auftreten, diesmal im Rahmen der Ferienspiele der Stadt Weinheim.


Ehrlich gesagt war ich etwas skeptisch, ob genug Kinder da sein würden- und wurde eines Besseren belehrt!

Der Raum war bis auf den letzten Platz besetzt mit natürlich vielen Kindern und einigen Erwachsenen.


Ich dachte beim Vorbereiten, dass vermutlich einige Kinder da sein könnten, die mich schon kennen, deswegen hatte ich eigentlich geplant, heute mal ein paar neue Sachen auszuprobieren.

Meine Annahme war aber völlig falsch, keines der anwesenden Kinder kannte mich, aus diesem Grund bin ich wie so oft bin ich dann kurz vorher eingeknickt und hab mein altbewährtes Programm gezeigt.


Das läuft halt auch einfach am besten und total flüssig. So war es auch heute.

Wie so oft gab es aber auch heute wieder mal ein Kind im Publikum, das sich sehr in den Vordergrund spielte. Das erlebe ich leider immer mal wieder, dass manche Kinder sich bei so einer Vorstellung nicht zurücknehmen können, sondern sehr dominant und laut auftreten. Normalerweise reicht es dann, wenn man das Kind dezent und freundlich darauf hinweist und bittet, sich ein bisschen zurückzunehmen.

Heute jedoch musste ich diesem Kind dann im Laufe meines Programms ein bisschen deutlicher die Zügel aus der Hand nehmen, leider mehrfach und leider dann auch etwas schärfer als sonst. Ich will das eigentlich nicht, aber dieses Kind war so penetrant, dass ich ein bisschen den mahnenden Pädagogen raushängen lassen musste...!


Dennoch war es aber eine wunderbare Vorstellung, die allen sehr viel Spaß gemacht hat.

Außerdem waren einige Kinder mitsamt ihrer Eltern aus der Ukraine dabei, die in unmittelbarer Nähe in einer Flüchtlingsunterkunft wohnen. Auch wenn die Kinder natürlich vieles nicht verstehen konnten und meine dummen Sprüche längst nicht verstanden haben- ihre lachenden Gesichter waren Beweis genug, dass man auch ohne Sprache meiner Zauberkunst folgen kann und sie dennoch viel Spaß hatten.

Morgen habe ich nun erneut einen Auftritt in Weinheim, auf den ich mich freuen kann!

 

Hier noch die 5-⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Sterne-Bewertung des Kunden über eventpeppers:

"Der Auftritt war im wahrsten Sinne des Wortes "Zauberhaft." Über 50 Personen hatten eine gute Stunde viel Spaß. Auch unseren ukrainischen Heimkindern konnten wir einen unbeschwerten Nachmittag bescheren."

  • Planung/Abstimmung: 5 von 5 Sternen "Klappte alles wie immer sehr gut."

  • Künstlerische Qualität: 5 von 5 Sternen "Zog Kinder und Erwachsene in ihren Bann."

  • Performance/Auftritt: 5 von 5 Sternen "Schmittini agierte sehr zugewandt"

  • Anklang beim Publikum: 5 von 5 Sternen "Ging auf das Publikum sehr gut ein"

  • Weiterempfehlung: Ja "Sehr zu empfehlen für ein paar lustige und abwechslungsreiche Stunden."




Pressebericht Weinheimer Nachrichten 5.9.2022- Schmittini beim Kinderschutzbund



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Bisherige Posts