top of page
Suche

Dahoam is dahoam!

Auf diesen Auftritt heute habe ich mich wirklich sehr gefreut.

Denn die Anfahrt zu meinem Auftrittsort war ungefähr 3 Minuten lang:

Ich durfte heute bei einer Kommunionsfeier zaubern. Und das bei „unserem“ Italiener 🇮🇹 hier in Gorxheimertal, den wir gerne und oft besuchen, seit wir hier wohnen 🍕.

Für uns übrigens damals auch ein Entscheidungsfaktor: Gibt es ein gutes, italienisches Restaurant in der Nähe? 😀

So konnte ich im Vorfeld schon mit dem Chef des Hauses genau absprechen, wo genau meine Auftrittsfläche sein würde und wie der Ablauf sein wird.

Zugegebenermaßen bin ich nicht der allergrößte Fan von Auftritten in Restaurants, zumal heute auch noch andere Gäste im Raum zugegen waren. Das ließ sich aber nicht ändern, da es hier in der „La Fattoria“ leider keinen Extra-Raum für geschlossene Gesellschaften gibt.

Auch war mir im Vorfeld klar, dass ich nicht viel Platz haben würde und mir ein paar Lampen im Weg sein würden.

Aber aufgrund der mir sehr bekannten Räumlichkeiten und der genauen Absprache sowohl mit der Mama des Kommunionskindes als auch mit der Bedienung des Restaurants habe ich zugesagt und mich gerne auf das heutige "Wagnis" eingelassen.


Für das Kommunionskind war es zudem eine Überraschung, auch das macht mir natürlich immer besonderen Spaß, in die verdutzten Augen zu schauen, wenn ich meinen Koffer hereinrolle und das Kind namentlich begrüße…!


Gewünscht war ein „familientaugliches Erwachsenenprogramm“, so habe ich mein Programm primär auf die erwachsenen Zuschauer konzipiert, aber immer wieder auch die (wenigen) vorhandenen Kinder in meiner Programmgestaltung berücksichtigt.

So habe ich zwei der drei anwesenden Kinder in meine Seilroutine eingebaut, in der ich die Rolle der Person Jesu erkläre. Das passte ja perfekt in eine Feier zu einer Erstkommunion.

Auch mein „Puzzle des Lebens“ 🧩 durfte natürlich zum Abschluss nicht fehlen.


Alles hat heute ganz wunderbar funktioniert und war nach meinem Empfinden genau die richtige Mischung.

So war auch die Rückmeldung der strahlenden Mama nach meinem Auftritt: „Das hat meine Erwartungen deutlich übertroffen!“ ✨

Auch alle anderen Gäste haben mir ausschließlich und sehr ausdrücklich positive Rückmeldungen zu meinem Programm gegeben.


Natürlich habe ich mich auch gefreut, unseren italienischen 🇮🇹 Gastronomen meine Zauberkünste zu präsentieren. Denn obwohl wir uns wie gesagt schon seit über 20 Jahren kennen- diese Seite kannten sie von mir noch nicht.


Heute habe ich außerdem ein neues Kunststück ausprobiert, an dem ich lange gedanklich herumgespielt, herumgebastelt und gegrübelt habe.

Die Routine dazu hat etwas zu tun mit der Erfindung des iPhones 📱 in Kombination mit meiner großen Leidenschaft zu dem Spiel mit dem Ball ⚽️, der in das Eckige muss 🥅.

Mein Vortrag lief noch nicht 💯 % flüssig, aber das Kunststück selbst lief technisch problemlos und hat wundervoll funktioniert.

Das ist immer wieder ein wunderbares Erlebnis und tolles Gefühl, wenn eine Idee 💡 zu einer fertigen Routine gereift ist, die dann in der Live-Vorführung tatsächlich auch klappt und meine Zuschauer mit Applaus 👏🏻 belohnen.

 

Hier noch die Original-5 Sterne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️-Kundenbewertung:


"Lieber Zauberer Schmittini, wir hatten einen zauberhaften und sehr amüsanten Nachmittag. Die Show hat unsere Erwartungen komplett übertroffen. Unsere Gäste, und vor Allem unsere Tochter, waren sehr begeistert. Von Anfang bis Ende war es durchgehend spannend und super unterhaltsam. Vielen lieben Dank für diese tolle Zaubershow, welche uns noch lange in toller Erinnerung bleiben wird. Familie Horneff"

  • Planung/Abstimmung: 5 von 5 Sternen

  • Künstlerische Qualität:5 von 5 Sternen

  • Performance/Auftritt: 5 von 5 Sternen

  • Anklang beim Publikum: 5 von 5 Sternen

  • Weiterempfehlung: Ja




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Bisherige Posts
Archiv:
Ich bin auch auf...
  • Facebook Basic Square
bottom of page