Suche

Schmittini auf Familienfest


Nach meinem heutigen Einsatz im Buchladen in Mannheim bin ich gleich los nach Weinheim-Ritschweiher, um noch auf einem Familienfest zu zaubern.

Hier erwartete mich eine kleine Schar von Kindern zwischen 4-15 Jahren sowie Erwachsene mit ebenso unterschiedlichem Alter, also ein recht heterogenes Publikum.

Eine sehr heimelige Atmosphäre, leckerer Kuchen und gut gelauntes Publikum, perfekte Bedingungen also, um einen Nachmittag schön mit einem magischen Auftritt zu versüßen.

Kritisch kann es bei solchen Feiern allerdings zum einen werden, wenn nicht genug Kinder da sind, um für sie ein Kinderzauberprogramm zu präsentieren.

Als zweites Problem kann auftreten, wenn die Kinder zu alt sind für ein Kinder-Zauberprogramm - oder aber die Kinder sind zu jung.

Heute war es wie erwähnt recht gemischt:

Ein kleiner Zwerg krabbelte regelmäßig auf meine "kleinste Bühne der Welt" und ein paar Kinder waren eher schon Teenager als Kinder. Daher war ich ein bisschen kribbelig, ob das heute funktionieren würde...!

Aber alle Zuschauer hatten ganz offensichtlich großen Spaß an meinem Auftritt!

Und ich hatte glücklicherweise auch ein paar gut gelaunte Kinder meines "Zielgruppenalters" vor mir, die auch motiviert genug waren, zwischenzeitlich als Zauber-Assistenten mitzuwirken.

Selbst die Erwachsenen waren nach meinem Eindruck mindestens genauso erfreut wie ich.

Ein schöner, schnuckeliger Auftritt, der viel Spaß gemacht hat.

Ganz herzlichen Dank auch für die netten Fotos!


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Bisherige Posts