top of page
Suche

Bock auf Bockenheim

Weiter ging es heute in Bockenheim an der Weinstraße, wo ich auf einem Kindergeburtstag für ein 8-jähriges Mädchen und ihre Gäste zaubern sollte. Der Ort liegt wunderschön gelegen in der Pfalz, direkt bei Grünstadt. Hier bin ich immer vorbeigefahren, wenn ich auf dem Weg zu meinem Magic Dinner nach Kaiserslautern unterwegs war. Doch heute fuhr ich nicht dran vorbei.


Schon als ich in die Straße einbog, stand eine große Kinderschar an der Straße und empfing mich mit großem Hallo. So muss es sich anfühlen, wenn man Prominenter ist: Man fährt vor und die jubelnde Menge schreit, wenn man aus seinem Auto steigt.

Okay, heute war es nur Sandkastenprominenz, aber immerhin! Ich hab mich auf jeden Fall über diesen herzlichen Empfang gefreut.


Die Kids waren "heiß wie Frittenfett" und konnten gar nicht abwarten, bis ich endlich im Wohnzimmer der Familie aufgebaut hatte und anfangen konnte.

Wie immer bei solchen Events spüre ich schon nach wenigen Minuten, wer von den anwesenden Kinder ein bisschen eingebremst werden muss...! Es gibt gerade bei Kindergeburtstagen immer Kinder, die "alles kennen, wissen und schon vorher sagen können, was passiert."

Doch dann tritt Erstaunen ein, wenn es dann doch ein bisschen anders läuft. Dennoch habe ich für solche Spezialisten immer meine Sonderaufgabe, die heute auch gut übernommen wurde.

Als mein Schärrar heute die Bühne betrat, gab es kein Halten mehr: Die Kinder kugelten sich auf dem Boden vor Lachen, sodass ich immer wieder bitten musste, dass die Kids sich wieder auf ihren Platz setzen mögen.


Auch heute habe ich mein Kunststück mit meinen Seilvasen eingebaut, weil es einfach eine wunderbare Routine ist.


Es war ein wundervoller Auftritt, der mir, Eltern und Kindern sehr viel Spaß gemacht hat.

So kann es gerne weitergehen...!






Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


Bisherige Posts
Archiv:
Ich bin auch auf...
  • Facebook Basic Square
bottom of page