Ich kann Abi!

13.07.2019

Also, nicht ich, sondern meine ältere Tochter Fiona!

Sie hat es geschafft- und das sogar ziemlich gut!

Aber heute beim großen Abiball durfte/sollte/musste ich die "Abitur-Rede für die Eltern" halten!

Zu meiner Zeit vor 32 Jahren gab's sowas nicht.

Irgendwie bin ich da reingerutscht, obwohl ich das wirklich gar nicht wollte. 

Aber schließlich landete die Aufgabe dann doch auf meiner Agenda...!

Da dachte ich mir, okay, wenn schon, dann mach ich das in Verbindung mit einem Zauberkunststück! Das wäre dann schon mal die halbe Miete!

Obwohl ich nun wirklich kein Kind von Traurigkeit bin bezüglich "Auf der Bühne stehen"- ging mir so wie noch nie die Pumpe und ich war wirklich aufgeregt!

Denn neben der Tatsache, dass die gesamte Elternschaft und Lehrer anwesend waren in der Stadthalle in Weinheim, wollte ich natürlich auch nicht, dass meine Tochter sich für ihren Papa schämen muss!

Entsprechend hoch war die Latte, die ich mir selbst auch gelegt hatte.

Aber es war dann wie immer, wenn ich auf die Bühne gehe: Das Lampenfieber war relativ schnell verflogen und ich hatte viel Spaß!

Und den Reaktionen nach zu urteilen- sowohl während meiner Rede wie auch auch vor allem danach- war es richtig rund, gelungen und kam gut an! Uff!

Vor allem aber war ich voller Stolz auf meine Tochter, die nicht nur das Abi bestanden hat, sondern dieses sogar mit Auszeichung! Und besser als ihr Vater! Wow!

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei der Übergabe der Auszeichung für besonders gute Leistungen (2. von rechts)

...und nein, sie hat nicht mit Comic-Figuren ihr Abi gemacht!

 

 

 

 

Please reload

Bisherige Posts

December 8, 2019

November 24, 2019

Please reload

Archiv:
Please reload

Ich bin auch auf...
  • Facebook Basic Square

© 2018 by Volker Schmidt-Bäumler

»Der zauberhafte Schmittini«

Hauptstraße 37, 69517 Gorxheimertal

Telefon: +49 (0) 6201-29 39 42

  • facebook-square