Suche

Doppelpass: Den SV Sandhausen im Rücken

Überraschungsanruf von meinem lieben Zauberkollegen Matthias Rittgen || Mr. Sunrise heute morgen: Er ist krank und kann aufgrund dessen einen Auftritt bei einem Kindergeburtstag heute beim besten Willen nicht wahrnehmen. Ob ich nicht…?

Konnte ich. Auch wenn das nicht wirklich in meine heutige Tagesplanung passte, da ich noch einen weiteren Auftritt am Abend bestreiten darf, der ein bisschen weiter weg ist, habe ich trotzdem kurzerhand meinen Zauberkoffer mit den Kunststücken für mein Kindergeburtstagsprogramm bestückt und bin Richtung Sandhausen aufgebrochen.

Zum einen, weil ich natürlich meinen Zauberkollegen nicht hängen lassen möchte, zum anderen natürlich vor allem für die Feier des Geburtstagskindes, das sich verständlicherweise auf den Auftritt des Zauberers gefreut hat und sonst vermutlich sehr enttäuscht gewesen wäre. Und die Eltern hätten das Problem, aus dem Stehgreif irgendein Programm aus dem Ärmel zu schütteln.

"Da ist aber nur was drin, wenn man vorher was reingetan hat" - alte Weisheit von Rudi Carrell!


Die Feier fand direkt neben dem Stadion des SV Sandhausen ⚽️ in einem der Vereinsheimgebäude statt. Der Papa des Geburtstagskindes ist Sponsor des SVS und konnte daher die Feier dorthin verlegen.

Gleichzeitig fand aber das Heimspiel des SV Sandhausen gegen Hansa Rostock statt, was mir bereits auf der Autobahn durch einige flatternde HANSA-Schals aus den Autofenstern klar wurde.

Demnach war auch rund um das Stadion alles abgesperrt und es brauchte ein bisschen Überzeugungsarbeit, um zu erklären, dass ich als Zauberkünstler nicht auf das Spiel möchte (zugegeben: Fußball ist meine Leidenschaft- ich hätte nichts dagegen gehabt), sondern auf einem Kindergeburtstag eine Vorstellung geben soll.


Schließlich konnte ich auf den VIP-Parkplatz vor das Vereinshaus fahren und dort parken.


Im Dachgeschoss durfte ich dann vor 7 Kindern plus einem schüchternen Mädchen, das sich eher im Hintergrund hielt, die Vorstellung für den 6-jährigen Jungen geben.

Wie immer, wenn ich vor ausschließlich Jungen performe, war die Testosteronkonzentration in der Luft etwas höher als sonst. Wir hatten aber schließlich viel Spaß miteinander und sowohl Eltern als auch Kinder waren happy, dass es trotz Krankheit des Zauberkollegen doch noch geklappt mit der Zaubershow!


Bei der Abfahrt wurde ich dann von den Fangesänge aus dem Stadion begleitet...! Die galten allerdings nicht mir und meiner tollen Vorstellung, sondern den Herren auf dem Rasen des Hardtwald-Stadions.

Der SV Sandhausen hat aber trotzdem mit 0-1 verloren...!

 

Die 5-Sterne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️-Kundenbewertung über eventpeppers:

"Für den Geburtstag unseres sechsjährigen Sohnes hatten wir einen Zauberer engagiert, der uns drei Stunden vor Beginn der Show krankheitsbedingt absagen musste. Äußerst spontan sprang dann „Schmittini“ ein und bescherte unserem Sohn und seinen Gästen eine schöne Show, in der laut gelacht wurde; die Kinder waren offensichtlich sehr begeistert und wurden aktiv in die Show miteinbezogen. Wir bedanken uns bei „Schmittini“ ausdrücklich für die außerordentliche Spontanität, eine gelungene Show und können ihn uneingeschränkt weiterempfehlen."

  • Planung/Abstimmung: 5 von 5 Sternen

  • Künstlerische Qualität: 5 von 5 Sternen

  • Performance/Auftritt: 5 von 5 Sternen

  • Anklang beim Publikum: 5 von 5 Sternen

  • Weiterempfehlung: Ja



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Bisherige Posts