Wieder unter Muckern...

13.01.2020

Mein Jahr beginnt immer mit dem Christlichen Musikertreffen im Haus Nordhelle in der Nähe von Lüdenscheid.

Auch dieses Jahr haben sich viele Musiker aus der christlichen Musik- und Kulturszene an diesem Wochenende versammelt, um das Jahr gemeinsam zu beginnen und die folgenden 12 Monaten bewusst unter den Schirm des Höchsten zu stellen.

Diese Zeit empfinde ich als sehr kostbar. Es ist ein Ort, an dem innehält, sich neu ausrichtet und das Jahr ganz bewusst beginnt. Außerdem trifft man jedes Jahr Musiker-Kollegen, die man schon viele Jahre oder sogar Jahrzehnte kennt. Abgesehen davon, dass uns die inhaltliche Ausrichtung unserer Kunst verbindet, sind dort auch viele tiefe Freundschaften über die Jahre entstanden.

 

Ein Ritus, der zu diesem Treffen gehört, ist die "Open Stage" am Samstagabend, bei der einige ein bisschen was von ihrer Kunst präsentieren.

Und obwohl ich zu den alten Hasen gehöre, der mittlerweile knapp 30 Jahre bei diesem Treffen dabei bin, darf ich auch ab und zu mal was zeigen.

So geschehen im Jahr 2016, dann im Jahr 2017 und 2018.

 

Letztes Jahr war die Bewerberliste ziemlich voll, daher durfte ich da nichts beitragen, aber dieses Mal konnte auch ich ein kleines Kunststück präsentieren.

 

Und wieder mal kamen viele tolle Reaktionen danach und ich erhielt zahlreiche Komplimente für meine witzige Vorstellung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Fotos: Stefan Baumann (vielen Dank dafür)

 

 

Please reload

Bisherige Posts

February 25, 2020

February 24, 2020

February 23, 2020

February 22, 2020

February 21, 2020

February 10, 2020

Please reload

Archiv:
Please reload

Ich bin auch auf...
  • Facebook Basic Square

© 2018 by Volker Schmidt-Bäumler

»Der zauberhafte Schmittini«

Hauptstraße 37, 69517 Gorxheimertal

Telefon: +49 (0) 6201-29 39 42

  • facebook-square