Zu jedem meiner Auftritte gibt's hier ein paar Zeilen! 
Suche

Alte Wache-Ausverkauft!

Nach meinem heutigen Start in Esslingen im Gottesdienst landete ich pünktlich um 15.00 in Oberstedten im Taunus. Die evangelische Kirchengemeinde hat hier eine alte Feuerwache zu einem Kulturzentrum umgebaut und lässt jährlich rund 30 Veranstaltungen über die kleine, aber sehr feine Bühne gehen. Ein geschmackvolles Café sowie ein Laden im Erdgeschoss, im ersten Stock ist dann der Saal für die Kulturveranstaltungen. Eine schnucklige Bühne, ein bisschen Licht und Sound sowie Plätze für 100 Personen (dann ist es aber auch wirklich knackig voll). Sage und schreibe 90 Karten waren im Vorverkauf bereits weg und die Vorstellung war auch nach kurzer Zeit völlig ausverkauft! Leider mussten sogar eini

Schmittini im Gottesdienst

Heute wieder mal ein Doppelspiel: Zunächst fuhr ich heute (viel zu früh für einen Künstler) los nach Esslingen, um dort bei einem Gottesdienst für zauberhafte Momente zu sorgen. Das ist ja eher ungewöhnlich und kommt bei mir nicht so oft vor, daher war ich sehr gespannt auf die Atmosphäre und ob mein Auftritt hier gut ankommen würde. Ich habe ja bereits auch durchaus anderes erlebt, daher extra auf meiner Webseite hier ein kleine Erklärung abgegeben. Ein toller Raum, der schnell gefüllt war und vor allem viele neugierige Kinderaugen, die mich genau beobachteten. Gemeinsam mit Andreas Malessa, einem hervorragendem Redner, Rundfunkjournalisten und Pastor, langjährigem Freund und Kollegen aus d

Sankt Josef-Weinheim

Heißa, was für ein Spaß! Heute bin ich direkt nach der Schule in einen Weinheimer Kindergarten gefahren, um dort eine Vorstellung zu geben. Für mich ist es jedes Mal einer der schönsten Momente, wenn ich zuerst in den Kindergarten komme. Etwas schüchterne, aber doch sehr neugierige kleine Menschen kommen näher: "Bist du der Zauberer?" "Ja, der bin ich!" "Hallo, Zauberer! Kannst du wirklich zaubern?" "Schau'n wir mal! Ihr könnt mir ja helfen, okay?" "Au ja! Was machst du jetzt?" "Ich muss ein paar Sachen aufbauen und dann geht's auch bald schon los...!" Die großen erwartungsvollen Kinderaugen beobachten anschließend jeden meiner Schritte und Handgriffe! Herrlich! Und was war das für einer tol

Bei Heinrich im Glück!

Und weiter geht's! Heute durfte ich einen 75. Geburtstag bezaubern. Kleines, überschaubares Publikum in einem Pflege- und Therapiezentrum in Grasellenbach, also quasi "um die Eck'". Bezeichnenderweise heißt die Straße, wo dieses Zentrum wohnt, "Heinrich Glück Straße"! Schöner geht's ja kaum noch. Sehr idyllisch gelegen, direkt am Wald. Passend dazu hat's auch noch geschneit auf dem Hinweg...! Da bis auf die Enkelin keine Kinder anwesend waren, habe ich heute wieder mal ausschließlich Kunststücke für Erwachsene präsentiert. Ein schöner Auftritt, der mir und dem anwesenden Publikum viel Spaß gemacht hat. Es war spannend zu sehen und zu erleben, ob bzw. dass meine Zauberkunststücke auch vor ein

Kampftag RNZ

Helau und Alaaf! Heute war ich wieder mal im Rhein-Neckar-Zentrum Viernheim, diesmal zur Abwechslung im Kinderland selbst, eine Art "Kindergarten" im RNZ. Es war rappelvoll, sehr laut, durcheinander und wild. Selbst für mich, der als Grundschullehrer Lautstärke durchaus gewöhnt ist, war das heute grenzwertig. Das Problem war, dass einige Kinder statt meine Vorstellung zu verfolgen, lieber spielen wollten. Grundsätzlich auch kein Problem, aber da das sehr laut erfolgte, zudem einige Kinder auch bei meiner Vorstellung ein bisschen die Grenzen überschritten, zusätzlich aus dem Bällebad Bälle geworfen wurden, zwischendrin Kinder Pipi mussten, abgeholt wurden oder einfach rumliefen oder krabbelte

Blogeinträge
Übersicht
Ich bin auch auf...
  • Facebook Basic Square

© 2018 by Volker Schmidt-Bäumler

»Der zauberhafte Schmittini«

Hauptstraße 37, 69517 Gorxheimertal

Telefon: +49 (0) 6201-29 39 42

  • facebook-square